Holz wächst, Holz arbeitet, Holz lebt

Imagebroschur der Swiss Krono Group

Imagebroschüre für die Swiss Krono Group

Nein, die Bäume wachsen nicht in den Himmel. Aber zum ersten Mal können wir hier die Imagebroschüre für einen Weltkonzern vorstellen. Ein echter Meilenstein. Immerhin hat sich die Swiss Krono Group mit Sitz in Luzern in der Schweiz aus ihren vielen globalen Kontakten ausgerechnet jene Prignitzer Provinzagentur auserwählt, die ihr Werk in Heiligengrabe seit vielen Jahren liebevoll betreut. Da darf man schon ein bisschen stolz sein, und wir haben uns natürlich auch diesmal wieder viel Mühe gegeben:

Imagebroschur der Swiss Krono Group

Imagebroschur der Swiss Krono Group

Holz wächst

Der Querschnitt durch einen Baumstamm zeigt ein Abbild seines Wachstums. Breite, gleichmäßige Jahresringe würden die letzten beiden Jahrzehnte der Krono Gruppe Schweiz auszeichnen. Für das kontinuierliche Wachstum mit inzwischen elf Werken in acht Ländern gibt es gute Gründe: Trotz der Größe sind wir ein reines Familienunternehmen. Hinter der Gruppe steht der unternehmerische Wille, solide zu wachsen, Erträge konsequent zu reinvestieren und gezielt neue Märkte zu erschließen. Dazu gehört auch das Wagnis: Wer wäre schon 1987 über ein Joint Venture mit einer Volksrepublik in ein ungarisches Spanplattenwerk eingestiegen?
Wir konzentrieren uns auf ein einziges Produktfeld mit ganz wenigen Produktgruppen. Von Holzwerkstoffen sind wir überzeugt und tun alles, um auf diesem Gebiet die Besten zu sein. Fußbodenbeläge zum Beispiel – sogenannte Laminate – haben wir aus der Nische geholt. Heute sind wir Weltmarktführer.
In den Werken sind alle Stufen der Fertigung zu einem Ablaufverbund zusammengeführt – bis dahin, dass wir Bindemittel selbst erzeugen und unseren Energiebedarf teilweise selbst decken. Vertikale Integration braucht engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, spart Verwaltungs- und Transportkosten, vermeidet Übermittlungsverluste und ermöglicht die volle Wertschöpfung.

Holz arbeitet

Durchbiegungen und Trockenrisse – Holz ändert seine Form und sein Volumen unter Beanspruchung oder unter dem Einfluss von Luftfeuchtigkeit. Und wir arbeiten daran, dass diese unerwünschten Eigenschaften schwinden, ohne dass die Vorteile des faszinierenden Naturproduktes verloren gehen: Geradlinigkeit verbindet sich mit Stärke, Formbarkeit mit Stabilität und vielfältiges Dekor mit natürlicher Ausstrahlung.
Der Nachschub kommt aus dem Wald: Bis der nämlich nach mehr als hundert Jahren geerntet und neu gepflanzt werden kann, muss immer wieder Holz raus, um Platz für die kräftigsten Stämme zu schaffen.
Der eine verheizt es im Kamin – wir produzieren daraus Holzwerkstoffe.
Bleiben Sie beim Spaziergang durch den Wald stehen, hören Sie ganz leise den Wind in den Baumkronen. Hier geschieht alles unendlich langsam. In unseren Werken ist es laut, die Mitarbeiter tragen Ohrenschützer.
Aus dem knorrigen Geschenk der Natur werden perfekte Produkte für das tägliche Leben.

Holz lebt

Irgendwie menschlich: Holz atmet. Holz altert. Holz riecht nach Holz. Und auch wenn die Herstellung von Holzwerkstoffen ein extrem kapitalintensives Geschäft ist – große Maschinen in eine Halle zu stellen, ist das wenigste. Viel mehr hat der wirtschaftliche Erfolg mit den über 5.000 Menschen zu tun, die weltweit unsere Produkte entwickeln, anfertigen und vertreiben.
Menschen meistern Materie: Den gesamten Fertigungsprozess unter einem Dach zu bündeln, verlangt ganzheitliches Denken, transparentes Arbeiten und eine hohe Kommunikationskultur. Vieles davon kann man lernen. Aber am Ende zählen die Begeisterung für das Produkt und der Wille, es permanent zu verbessern.
Fast alle Werke haben eigene Schwerpunkte: In Deutschland zum Beispiel werden Fußbodenbeläge weiterentwickelt, in Polen die für alle Produktgruppen verwendbaren Leime, in der Schweiz arbeitet man kontinuierlich an der Erweiterung der Kollektionen für den Möbel- und Innenausbau.
Menschen machen Märkte: Ganzheitliches Denken endet für uns nicht mit der Auslieferung der Ware. Zu unseren Produkten bieten wir umfassende Beratung und Betreuung. Die Kunden erhalten den besten denkbaren Service und wir weltweit Rückmeldungen über Anwendungstrends und Innovationspotenziale.

Welche Leistungen haben wir für dieses Projekt erbracht?

© Idee, Konzept, Text, Layout und Umsetzung von Döring & Waesch

Gesamtleitungen der Agentur Döring & Waesch in Design, Werbung, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für die Swiss Krono Group

Corporate Design, Fotografie, Webdesign / CMS / Programmierung, Grafikdesign & Druckerzeugnisse, Werbung, Veranstaltungen

Unternehmenswebsite der Swiss Krono Group (Luzern/Schweiz)